Verzauberte Winterstimmung beim Kinder Theaterstück „Jollys Schnee“

Verzauberte Winterstimmung beim Kinder Theaterstück „Jollys Schnee“

Am 30. November war das FaksTheater Augsburg im Rahmen des Kinderkulturprogramms
des Montessori Kinderhauses Dachau zu Gast im voll besetzten
Mitterndorfer Pfarrsaal wo es sein musikalisches Schneeabenteuer „Jollys
Schnee“ aufführte.

Gebannt folgten die großen und kleinen Zuschauer der Geschichte um das
von Karla Andrä gespielte Mädchen Jolly, das an einem kalten Wintertag auf
den ersten Schnee wartet. Musikalisch wird das Stück von Josef Holzhauser
nicht nur pointiert untermalt sondern auch über Melodien, Geräuschkulisse
und nicht zuletzt die Lieder zum Mitsingen mit erzählt.

Dabei sorgten Jollys witzige Art und ihr Erfindungsreichtum für jede Menge
Staunen und frohes Gelächter. Jollys kreative Ideen beim ausbleibenden
Schnee selbst für Schnee zu sorgen, kamen nicht nur bei den kleinen Gästen
ab 3 Jahren gut an. Auch die großen Geschwister, Eltern und Großeltern waren
von der liebevoll gestalteten und fantasievollen Umsetzung entzückt. Und wie
bestellt erwartete die Zuschauer nach diesem zauberhaften Theater Nachmittag
draußen tatsächlich ein weißes Schneegestöber.

Tags

Leave a comment